Dharmapala Thangka CentreTibetische Antiquitäten


Großer Seltener Mahakala Bernagchen Tsa Tsa Stempel

Gesamtansicht Detailansicht Rückseite Tsa Tsa made with this mold

Dieser Tsa Tsa Stempel zeigt den zweiarmigen Mahakala Bernagchen, den Schützer der Karma Kagyu Linie.

Der zornvolle Mahakala ist schwarz, mit einem Gesicht, drei runden, bauchigen Augen, einem großen klaffenden roten Mund und weißen Reißzähnen. Sein gelber Bart, seine Augenbrauen und Haare loderm wie Flammen nach oben. Die rechte Hand hält in der Höhe ein gebogenes Hackmesser [Katrka] mit einem Vajra-Griff. Die Linke hält eine gefüllte Schädelschale an das Herz. Er trägt eine fünffache Schädelkrone. Um den Schultern hängt einer Girlande aus frisch abgetrennten Köpfen. Sein großer schwarzer Umhang ist sein markantes Merkmal.

Repoussé ist eine Metallbearbeitungstechnik, bei der ein formbares Metall durch Hämmern von der Rückseite verziert oder geformt wird, um ein Design mit niedrigem Relief zu schaffen.

Das Alter ist unbekannt. Die Form wurde Anfang der Achtziger Jahre in Tibet im Kloster Samye einem deutschen Buddhisten nach längerem Aufenthalt als Geschenk überreicht.


EigenschaftWert
Maße: 25.0 x 22 x 3 cm
Versand: Paketversand aus Deutschland
Material: Kupfer