Dharmapala Thangka CentreTibetische Antiquitäten


Tsa Tsa Auswahl

Bodhisattva Vajrapani

Vajrapani [tibetisch ཕྱག་ན་རྡོ་རྗེ། Chagna Dorje] = Halter des Vajra) ist einer der »acht großen Bodhisattvas « des Mahayana-Buddhismus. Er wird insbesondere im tibetischen Buddhismus angerufen, wo er auch als »Herr der Geheimnisse« gilt und zur Vajra-Buddhafamilie gehört.

Nach einer Theorie soll Vajrapani vom indischen Regen- und Kriegsgott Indra, aus dessen Blitzzepter sich dann der Vajra entwickelte, abgeleitet sein. In frühen, griechisch beeinflussten Darstellungen aus Gandhara [ab dem 1. Jh. u. Z.] wird Vajrapani noch als eine Art Leibwächter des historischen Buddha dargestellt, der an Herakles erinnert. Er ist dann ein muskulöser und bärtiger Mann, dessen Vajra eher einer großen Keule gleicht. Seine heutige Form wurde erst in späterer Zeit durch den Einfluss des Vajrayana herausgebildet.

Mehr zu Vajrapani ...

Guge Vajrapani
1. Guge Vajrapani
Vajrapani [5]
2. Vajrapani [5]
Vajrapani [4]
3. Vajrapani [4]
Vajrapani [3]
4. Vajrapani [3]
Vajrapani [2]
5. Vajrapani [2]
Vajrapani [1]
6. Vajrapani [1]