Dharmapala Thangka CentreTibetische Antiquitäten


Lhabab Stupa Tsa Tsa

Stupa des Herabstiegs aus dem Tushita-Himmel

»Abstieg aus dem Tushita Himmel« Die Mutter des Buddha, Mayadevi, wurde in einem himmlischen Bereich namens Tushita-Himmel wiedergeboren. Sie starb, bevor sie von seinen erlösenden Lehren profitieren konnte. Buddha beschloss, in die himmlischen Gefilde zu reisen, um sie zu finden. Er verbrachte dort drei Monate und lehrte sie den Weg zur Erleuchtung. Das Herabsteigen Buddhas danach zurück zur Erde aus diesem Bereich wird durch die vielen Stufen dieses Stupas symbolisiert.

Der Stupa ist im oberen Teil auf beiden Seiten mit Girlanden geschmückt. Die Spitze wird von einem Schutzschirm gekrönt.

Das Design dieses Tsa Tsas und die Farbe des verwendeten Tons weisen eindeutig auf eine Entstehung in West Tibet hin.

Das Alter des Tsa Tsas hat zwar seine Spuren hinterlassen, aber diese sind nur in den unteren äußeren Bereichen zu erkennen.

Die Inschrift auf beiden Seiten des Stupa lässt eine Schrift vermuten die der indischen »Kutila« Schrift ähnelt, die vom 8. - 12. Jh. verwendet wurde.

Vergleichbares Tsa Tsa im Rubin Museum, New York


Weitere Informationen über Stupas

EigenschaftWert
Maße: 8.9 x 6.2 x 2.4 cm
Preis: 290 €
Versand: Paketversand aus Deutschland
Material: Gebrannter Lehm
Alter: 10. - 11. Jh. !
Hohe Auflösung: Display [2.6 MB, 2060 x 2741 px.]
Nachfrage / Bestellung