Dharmapala Thangka CentreTibetische Antiquitäten


Gerahmte Sutra Seite

Shatasahasrika-Prajnyaparamitasutra

Vorderseite Rückseite Detail Rückseite «rgya gar skad du» «bod gar skad du» Sugata Dharmadatta Buddha Shakyamuni

Diese Die doppelseitige hinter Glas gerahmte Sutraseite zeigt das Shatasahasrika-Prajnyaparamitasutra, die Prajnyaparamita in ihrer Fassung von "100.000 Versen" [Skt. Shatasahasrika, Tib. Bum].

Die beiden Miniato+ur Malereien zeigen Buddha Shakyamuni [Tib. Shakya Thubpa] und den Sugata Dharmadatta [Tib.: Debarshegpa Tshangpejin], einen der 1000 Buddhas, die dem Bhadrakalpikasutra gemäß im "Guten Zeitalter" erscheinen.

In der ersten Zeile steht am Anfang : «rgya gar skad du» - Übersetzung: «auf Indisch» und am Ende der dritten Zeile steht «bod gar skad du» - Übersetzung: «auf Tibetisch». Das bedeutet, dass der Text in der indischen Tradition steht.

Wie allgemein in Sutras üblich, folgt der in tibetischer Schrift transliterierte Titel in Sanskrit und dann nach den o.g. Silben der tibetische Text. Das heißt natürlich nicht, dass jetzt der gesamte Text in Sanskrit und Tibetisch reproduziert wird. Deutlich wird mit dem Hinweis auf diese beiden Sprachen vor allem, dass das Werk ursprünglich in Sanskrit verfasst wurde.

Alter: 20. Jh.

Mehr zum historischen Hintergrund der Verbindung der vom Sanskrit ins Tibetische übersetzten Sutra Texte.

EigenschaftWert
Maße: 50 x 25 cm
Preis: 150 €
Versand: Paketversand aus Deutschland
Material: Dickes Papier, Glas, Holz
Downloadd: Hohe Auflösung Vorderseite [0.5 MB, 1553 x 2050 px.]
Nachfrage / Bestellung