Dharmapala Thangka CentreSchool of Thangka Painting


Drei Generationen von Thangka Malern


Norbu Lama
Vater von Karsang Lama

Pema Gyalpo Tamang
Lama Norbu wurde im Jahr 1940 in Rhisankhu, Sindhupalchok geboren und starb im Jahr 2009 im Alter von 69 Jahren. Karsang Lama ist der älteste Sohn von ihm.

Die Lehren der buddhistischen Philosophie, und Ikonographie und andere Techniken lernte er von seinem Vater Lama Pemagyalpo Tamang [Lama Chakradhoj]. Er folgte der Nyingma-Linie seines Vaters und erlernte sie im Choifel Kundeling Kloster unter der direkten Aufsicht des Vaters.

Er erweiterte seine Kenntnisse in der buddhistischen Malkunst und Philosophie durch die Heirat mit der Tochter des Lama Sange Dorje. Nach dem Tod seines Schwiegervaters wurde er sein Nachfolger als Schulleiter des Urgen Choiling Klosters.

Zusammen mit seinem Vater führte er seinen Sohn Karsang Lama in die Grundlagen der Thangka Malerei ein.

Zwei seiner erhalten gebliebene Werke ...