Dharmapala Thangka CentreThangka Galerie


Auswahl von Padmasambhava Thangkas

Vier Kategorien

Padmasambhava [Sanskrit, wörtl.: Der aus dem Lotos Geborene", tib.: "bla.ma Pad. ma. 'byun. gnas" oder "Guru Rin-poche" lebte zur Zeit des tibetischen Königs Trisong Detsen [755-797], er ist einer der historisch belegten Begründer des Tibetischen Buddhismus. Er prägte vor allem die Lehren der Nyingmapa-Schule und wird von ihren Anhängern als "zweiter Buddha" verehrt. Seine besondere Aufgabe lag in der Bezähmung der einheimischen Dämonen bzw. der durch sie verkörperten Naturgewalten. Die Methoden des Padmasambhava reichten vom Umgang mit Kultinstrumenten, vor allem dem Phurbu, bis zur Beherrschung der Meditationstechniken des Dzogchen. Die Gestalt des Padmasambhava nahm im Laufe der Jahrhunderte immer stärker legendären Charakter an, und noch heute wird er in den Himalaya-Ländern unter dem Namen Guru Rinpoche ["Kostbarer Lehrer"] verehrt.

Mehr ...


Alle Padmasambhava
1. Alle Padmasambhava
Manifestationen
2. Manifestationen
Schwarzgrund
3. Schwarzgrund
Rotgrund
4. Rotgrund
Weitere
5. Weitere