Dharmapala Thangka CentreSchool of Thangka Painting


8.79 Medizinthangka Nr. 80 des Blauen Beryll

Dreizehn berühmte tibetische Ärzte

Gesamtansicht Detail 1 Detail 2 Detail 3 Detail 4 Detail 5

Die Medizinthangkas des Blue Beryll entstanden zur Illustration eines tibetischen, medizinischen Lehrtextes aus dem neunten Jahrhunderts gegen Ende des siebzehnten Jahrhunderts. Es entstanden insgesamt 79 Rollbilder, von denen allerdings bei zweien der unmittelbare Bezug zum Text des Blue Beryll fehlt, so daß in der Literatur sowohl 77 als auch 79 Bilder genannt werden. In der ersten chinesisch tibetischen Puplikation und in der tibetisch englischen Ausgabe sind allerdings sogar 80 Bildtafeln enthalten. Das hier angebildetete letzte, achtzigste Bild stammt erst aus diesem Jahrhundert.

Der 13. Dalai Lama Tubten Gyatso [Thub-bsdan rGyamtsho, 1876 - 1933] gründete im Jahre 1916 ein zweites Zentrum für theoretische und praktische Medizin in Lhasa, die Mentsi Khang Medizin- und Astrologieschule mit Khyenrab Norbu [1883 - 1962] als Leiter. Khyenrab Norbu ergänzte die 79 Medizinthangkas um ein dieses weitere Bild [das achtzigste], das die großen Meister der tibetischen Medizin darstellt. Auf ihm sind dreizehn Persönlichkeiten der tibetischen Geschichte abgebildet:

Weitere Informationen vom Rubin Museum, New York


EigenschaftWert
Maße: 74 x 90 cm
Preis: auf Anfrage
Versand: Paketversand aus Nepal oder Deutschland
Farbe: Farbige Version
Material: Natürliche Mineral Farben