Dharmapala Thangka CentreSchool of Thangka Painting


5.23 Dakanavakra Mandala

Gesamtansicht Detail 1 Detail 2 Detail 3 Detail 4 Detail 5 Detail 6: Detail 7 Detail 8 Detail 9

Die Künstler des Darmapala Centres begannen ihre Arbeit an diesem sehr gro&szli;en Thangka im Jahre 1996 und beendeten sie vier Jahre später. In Jahren ausdauernder Arbeit entstand ein einzigartiges Meisterwerk der Thangka Malerei in einer beeindruckenden Grösse von 178 x 125 cm.

Das Dakanavacakra Mandala ist im Dakanavacakra Tantra beschrieben. Es ist ein aussergewöhnlich großes Mandala. Es besteht aus drei Hauptbereichen [tilakacakra, vajracakra an brdayacakra], die weiter zu insgesamt dreizehn konzentrischen Kreisen unterteilt werden.

Es beinhaltet nicht nur Gottheiten des Hevajra Tantras und des Samvara Tantra, [die beiden wichtigsten Mutter Tantras] Tantras, sondern auch Gottheiten des Guhyasamaja Tantra, [Vater Tantras], Das bedeutet, dass dieses Mandala erst geschaffen wurde, als die Haupttexte der späteren Phase des tantrischen Buddhismus bereits erschienen waren und die Inhalte dieser Texte einbezogen wurden.


EigenschaftWert
Ma├če: 125 x 178 cm
Preis: auf Anfrage
Versand: Paketversand aus Nepal oder Deutschland
Farbe: Rotgrund
Material: Natürliche Mineral Farben