Dharmapala Thangka CentreSchool of Thangka Painting


5.2 Mahakalala Cintamani

Gesamtansicht Detail 1

Diese Mahakala Manifestation besitzt den Namenszusatz “Cintamani“, da erauf diesem Bild das gleichnamige Wunschjuwel trägt.

Seine rechte Haupthand hält ein wunscherfüllendes Juwel vor der Brust, seine obere rechte Hand hält ein Hackmesser, und seine untere rechte Hand spielt eine Trommel. Sein linker Hauptarm ruht auf seinem linken Oberschenkel und hält eine Schädelschale mit einer Vase darin, die mit vielen Juwelen gefüllt ist. Seine obere linke Hand hält einen Dreizack und seine untere linke Hand einen Vajra-Haken.

Die Religion bedurfte eines ständigen Schutzes, weshalb der große tantrische Meister Padmasambhava aus Indien importiert wurde, um die lokalen Gottheiten und Geister zu besiegen. Durch seine überlegene Magie verwandelte er sie in ewige Beschützer der Religion in Tibet.

Es gibt 75 verschiedene Arten von Manifestationen des Mahakala. Dieses Thangka zeigt ihn als den Beschützer mit dem wunscherfüllenden Edelstein. Weiß in der Farbe wie ein Schneeberg, der Licht ausstrahlt. Er besänftigt die Unglücklichen und die Armen.

Der Weiße Mahakala ist die besondere Form des Mahakala zur Erlangung von Reichtum. Es gibt nur eine Form des Weißen Mahakala. Sein Körper ist weiß, sein Gesicht zornig mit drei Augen. Sein roter Mund ist halb lächelnd. Er hat sechs Arme mit verschiedenen Symbolen.


EigenschaftWert
Maße: 40 x 30 cm
Preis: auf Anfrage
Versand: Paketversand aus Nepal oder Deutschland
Farbe: Rotgrund
Material: Natürliche Mineral Farben