Dharmapala Thangka CentreSchool of Thangka Painting


1.5 Buddhas Leben [11]


Das Leben Buddha Sakyamunis gehört seit der Gandhara Zeit zu den beliebtestenThemen der buddhistischen Kunst. In der tibetischen Malerei hat sich dabei ein bestimmter Kanon der Darstellung herausgebildet, der liturgisch vorgegeben ist.

Es sind traditionell zwölf Stationen aus den Leben Buddhas, die zu einer erzählerischen Lehrtafel zusammengefaßt sind:

Auf diesem Thangka sind zwölf Episoden in Medaillons abgebildet die sich bogenförmig um die zentrale Buddhadarstellung gruppieren.

01. Mayas Traum und Empfängnis07. Die Askese
02. Die Geburt Buddhas08. Die Erleuchtung
03. Die Ausbildung des Prinzen09. Die Versuchung durch Mara
04. Das Leben im Königspalast10. Die Verkündigung der Lehre
05. Die vier Ausfahrten11. Die Wundertaten
06. Die Weltflucht12. Der Eingang ins Parinirvana

Am oberen Rand des Rollbildes sehen wir die Weiße Tara [links], den blauen Samantabhadra [Mitte] und die Grüne Tara [rechts].

Unterhalb von Samantabhadra ist ein roter Garuda abgebildet.


EigenschaftWert
Maße: 66 x 102 cm
Preis: auf Anfrage
Versand: Paketversand aus Nepal oder Deutschland
Farbe: Farbige Version
Material: Natürliche Steinfarben
Hohe Auflösung: Anzeige [3.5 MB, 2730 x 3640 px.]