Einführung
Das Dharmapala Thangka Centre ist eine Thangka-Malschule mit einer Erfahrung von über 30 Jahren in der Kunst der traditionellen tibetischen Thangka-Malerei. In den letzten Jahren haben die Künstler des Zentrums in zahlreichen internationalen Ausstellungen teilgenommen. Das Zentrum befindet sich im Herzen von Kathmandu, der Hauptstadt Nepals.

Das Dharmapala Thangka Center ist verbunden mit einer klösterlichen Tradition der nördlichen buddhistischen Handwerker in Nepal und setzt sich für die Erhaltung und Förderung der tibetisch buddhistischen Thangka Malerei ein.

Es wurde im Jahre 1982 gegründet und war kulturell und spirituell mit der Nyigma-Pa Schule verbunden. Lama Pema Gyalpo [1902-99] war unser Patron und Förderer . Pema Gyalpo selbst war ein Linienhalter der tantrischen buddhistischen Tradition. Die Malschule wurde unter der Leitung von Yuba Raj Lama und Karsang Lama gegründet. Karsang Lama ist als Thangka Maler der dritten Generation inzwischen zu einem weltweit anerkannten Experten der Malerei geworden.

Seit 1970 wurden tibetische Rollbilder in Indien und Nepal vor allem für Touristen gemalt. Diesen Werken entstanden zumeist als Massenproduktion in unterschiedlichsten Qualitäten ohne Bezug zur traditionellen Ikonographie. Für ein Bild von dieser Produktion wurden und werden noch heute nur wenige Tage benötigt.

Thangkas aus Dharmapala Centre, brauchen dagegen 12 Monate oder länger. Unter der Aufsicht von Karsang Lama entsteht jedes Rollbild unter strikter Einhaltung der traditionellen teilweise mehr als eintausend Jahre alten vorgeschriebene Grundlagen.

Thangkas bestellen
Wenn Sie einen Thangkas bestellen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten:
Sie wählen eines der auf dieser Website veröffentlichten Bilder aus. Wenn Sie Glück haben, es ist sofort verfügbar. Ansonsten kann es für Sie in Kathmandu neu angefertigt werden. In diesem Fall erhalten Sie ca. alle vier Wochen Aufnahmen aus unserer Malwerkstatt, um den Fortgang Ihres Auftrags zu verfolgen.

Sie können uns auch den Auftrag erteilen, einen "persönliche" Thangka zu schaffen, der dann speziell für Sie in Nepal gemalt wird. Dazu benötigen wir ein Farbfoto, eine Farbkopie, eine Quelle in der Literatur oder im Netz, einen Ausstellungskatalog, Kalender oder ähnliches.

Wie lange dauert die Fertigstellung ?
Thangkas aus der Darmapala Centre sind individuelle Kunstwerke, die nicht wie in der Massenproduktion in kurzer Zeit produziert werden können. Daher dauert es zwischen 3 und 18 Monaten oder sogar noch länger, bis ein Bild fertig gestellt werden kann. Diese Zeit hängt die Größe und den Inhalt und die Ausführung der ab. Rot- [Marthang] und schwarzgründige [Nakthang]-Thangkas sind komplizierter als farbige Stücke. Besonders viel Zeit benötigen wurden tibetische Rollbilder Goldgründige [Sherthang] Thangkas.

Beschreibung
Sie erhalten für jede Thangka eine detaillierte Beschreibung, die Informationen über Produktion, ikonographische Inhalte und ihre Bedeutung enthält.

Preise
Je nach Qualität, Größe und Typ liegen die Preise für die zwischen 250.00 und 10 000.00 Euro, manchmal auch mehr.

Widerrufs- und Rückgaberecht
Wenn Ihnen ein gekauftes Thankga-Gemälde nicht gefällt, haben Sie selbstverständlich ein Rückgaberecht mit voller Kostenerstattung. Dies gilt auch für Auftragsarbeiten.

Brokatrahmen
Jeder Thangka kann kann auf Wunsch mit einem Brokat-Rahmen versehen werden. Wenn Sie es wünschen, kann das Bild in einem tibetisch-buddhistischen Kloster in Kathmandu mit einer Puja Zeremonie geweiht werden. Eine Weihe-Inschrift kann auf der Rückseite, ggf. auch mit Ihrem Namen in tibetischer Schrift versehen werden werden.

Weitere Informationen
Besuchen Sie die zahlreichen Seiten dieser Website. Bleiben Fragen offen, sprechen Sie uns an. Wir tun unser Bestes, um Ihnen zu helfen.

Unterstützung der Kinderhilfe Nepal e.V.

Vom Kaufpreis für jeden Thangka erhält die Kinderhilfe Nepal e.V. einen Spendenanteil von 10 % ! Für diesen Betrag wird eine in Deutschland steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung ausgestellt. Die Kinderhilfe Nepal unterstützt in Kathmandu in drei Slums ca. 250 Kinder.

Address: Annapurna Arcade - Shop No. 3. Durbar Marg - Kathmandu / Nepal, Tel.: 009771223715, Fax: 009771228816
Contact in Germany: c/o Holm Triesch, Tel.: 0049 421 370121, E-Mail: webmaster@thangka.de
|
|